26.10.20 - Faszientraining - montags - 8:30 - 9:15 Uhr

Was sind Faszien: Faszien bestehen aus kollagenen Fasern, Fibroblasten und zahlreichen weiteren Zellen und durchziehen den gesamten Körper. Sie dienen als Speicher für kinetische Energie und unterstützen die Muskelarbeit.  Stress und Bewegungsmangel verkleben die Faszien und die betroffene Muskulatur verliert an Flexibilität und Bewegungsfähigkeit. Es kommt zu Nervenquetschungen im verklebten Gewebebereich, langfristige Verspannungen, Schmerzen oder auch chronische Rückenbeschwerden. 

Faszien sind jedoch ansprechbar, beeinflussbar und trainierbar, so dass sie elastisch und fit bleiben.

In dieser Stunde bewegen wir uns mit dynamisch-schnell federnden und langsamen Bewegungen. Auch Hilfsmittel, wie Schaumstoffrollen, Blackballs kommen zum Einsatz

 

7,00 €